Institut für Buchwissenschaft Erlangen Friedrich-Alexander-Universität Erlangen/Nürnberg Navigation ein- und ausschalten

Inhalt

Bewerbungsvorträge für die W1-Professur Digitale Transformation

Die Bewerbungsvorträge für die W1-PRofessur Digitale Transformation (hier: Institutionen und Governance-Strukturen der medial vermittelten öffentlichen Kommunikation) finden am 14. sowie 20. Dezember statt.

Weiterlesen

Axel Kuhn erhält Fellowship für Innovationen in der Hochschullehre

Richtig studieren will gelernt sein – gerade dann, wenn Studierende sich wissenschaftliche Texte erarbeiten. Doch die Art und Weise, im digitalen Zeitalter zu lesen und damit Texte zu verstehen und Wissen zu generieren, hat sich verändert. Wie sich Lesen in der Hochschullehre im digitalen Zeitalter innovativ gestalten lässt, erforschen Axel Kuhn und Christian Fritz-Hoffmann. Das Lehrforschungsprojekt, an dessen Ende ein Coaching-Konzept für Studierende unter Nutzung von Reader Analytics steht,...

Weiterlesen

Erfolg bei der EFI-Förderung!

Die Arbeitsgruppe ›Digialisierung und gesellschaftlicher Wandel‹ des IZ Digital hatte Erfolg mit ihrem Antrag Discourses and Practices of a Digital Sovereignty.  Die Gruppe aus WissenschaftlerInnen aus den Disziplinen Buchwissenschaft, Soziologie, Politische Wissenschaft, Kulturgeographie, Medienpädagogik, Rechtswissenschaft, Wirtschaftswissenschaft, Ethik sowie Informatik arbeitet das Thema 2 Jahre aus verschiedenen Perspektiven und in unterschiedlichen Kleingruppen auf. 

 

 

Weiterlesen

Die Buchbranche am Rand des Abgrunds? –

Tagung "Innovation@Publishing"

Einladung zur achten Tagung Innovation@Publishing der Buchwissenschaft Erlangen.
Zeit: Freitag, 16. November 2018
Beginn 09:00; Ende ca. 17:00
Ort: Senatssaal im Kollegienhaus (KH 1.011), Universitätsstraße 15, 91054 Erlangen

Weiterlesen

Institutsbibliothek mit neuem Bookeye-Buchscanner

Ab sofort steht den Studierenden zum Scannen ein Bookeye-Buchscanner zur Verfügung. Die Bedienung ist intuitiv, ansonsten hilft die Bedienungsanleitung neben dem Scanner oder eine Hilfskraft weiter.

Weiterlesen

Öffentliche Ringvorlesung des Interdisziplinären Zentrums für Digitale Geistes- und Sozialwissenschaften

Viel wird derzeit über "Digitalisierung" gesprochen. Politik und Medien gebrauchen das Schlagwort geradezu inflationär. Der Begriff selbst bleibt dabei merkwürdig diffus.

Weiterlesen

Gastprofessur an der Universität Wuhan

Ursula Rautenberg hält sich vom 13. Oktober bis zum 3. November 2018 zu einer  Gastprofessur an der Partneruniversität Wuhan (WHU) / Department Publishing and Information Science auf.

Weiterlesen